Referendare und Praktikanten

Sie wären nicht der erste Referendar, der seine Berufslaufbahn dort beginnt, wo er seine Fähigkeiten bereits als Referendar oder Praktikant zeigen konnte: bei uns.

Wir bieten Referendaren mit fundierten allgemeinen Rechtskenntnissen und Interesse am Gesellschafts- und Insolvenzrecht die Möglichkeit zur aktiven und verantwortungsvollen Mitarbeit in der Insolvenzverwaltung, im Beratungsbereich und/oder in der Prozessführung.

Um Sie aktiv in interessante Mandate einbinden zu können, sollten Sie uns als Referendar mindestens 24 Wochenstunden zur Verfügung stehen können.