04.05.2006 | Fortbestand der GONIS gesichert – inmediaONE] übernimmt traditionsreiche Marke aus der Insolvenz

Gütersloh, 4.5.2006: Die inmediaONE] GmbH, ein Unternehmen der zum Bertelsmann-Konzern gehörenden arvato AG, hat sowohl die Rechte an der traditionsreichen Marke GONIS als auch die Betriebs- und Produktionseinrichtungen der GONIS GmbH & Co. KG erworben. Mit Ablauf des Monats April sind inzwischen die letzten Abwicklungen und Formalitäten getätigt worden. Damit konnten die wesentlichen Betriebsstrukturen des im vergangenen Jahr in Insolvenz geratenen Unternehmens erhalten werden. Wie der Insolvenzverwalter Christian Graf Brockdorff jüngst mitteilte, sind damit nach Zahlungsunfähigkeit des bei Berlin ansässigen Unternehmens der Markenname GONIS, Großbeeren als Standort sowie die Weiterbeschäftigung der 24 Angestellten und nahezu 1.500 nebenberuflichen Vertriebspartnern langfristig gesichert. „Die Übernahme durch inmediaONE] ist ein weiteres gutes Beispiel dafür, dass die Insolvenz keinesfalls das Aus für ein Unternehmen bedeuten muss. Wenn alle Beteiligten die Fortführungsstrategie unterstützen“, so der Verwalter.

GONIS ist seit 45 Jahren aktiv. Das Unternehmen vertreibt mit jeweils rund 1.500 nebenberuflichen Vertriebspartnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz Lifestyleprodukte zum Dekorieren, Zeichnen, Malen und Verschenken rund um ein schönes Zuhause.

Die inmediaONE] GmbH erweitert mit dieser Übernahme ihr Produktportfolio um exklusive Produkte des attraktiven und stetig wachsenden Hobby- und Freizeitmarktes. „Diese Übernahme verschafft uns neue Wachstumspotentiale“, verdeutlicht Geschäftsführer Thomas Holz. „Wir bekommen eine starke Marke, tolle Produkte, wertvolle Kontakte und viele motivierte und kreative Mitarbeiter hinzu.“ Mit dem Schritt schaffe sich die inmediaONE] „ein zweites Standbein neben dem traditionsreichen Vertrieb von Wissensmedien aller Art“, fährt Holz fort.

Dass der Direktvertrieb ein lohnendes Geschäft ist, beweisen die Zahlen der vergangenen 50 Jahre der inmediaONE]. Die Bertelsmann LEXIKOTHEK, von jeher ein Zugpferd unter den vier Marken der inmediaONE], erfreut sich über kontinuierlichen Kundenzuwachs. Gleiches gilt für das Geschäft von CORON EXKLUSIV, das sich mit dem Vertrieb wertvoller Faksimiles an die Generationen der über 50-Jährigen richtet. Unter der Marke BROCKHAUS vertreiben die Gütersloher sehr erfolgreich anspruchsvolle Nachschlagewerke und mit der noch jungen Marke MEDIAexklusiv erschließt inmediaONE] neue Kundengruppen für multimediale Wissenssysteme.