04.04.2011 | Forus: Sanierung fast abgeschlossen

Stabile Auftragslage und hohe Nachfrage aus Japan – Insolvenzverwalter sieht sehr gute Zukunftsperspektiven

Potsdam, 04.04.2011: Die Sanierung der insolventen Forus GmbH mit Sitz in Waren (Müritz) ist weit fortgeschritten. Ein gutes Jahr nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens startet der Hersteller von Spezialmaschinen insbesondere für die Abfallwirtschaft mit guten Auftragszahlen in das zweite Quartal 2011.

Der Insolvenzverwalter Christian Graf Brockdorff führte im Unternehmen umfangreiche Umstrukturierungsmaßnahmen durch mit dem Ziel, die Forus GmbH wieder fit für die Anforderungen des Marktes zu machen und nachhaltig zu sanieren. „Wir sind auf gutem Wege, Forus und den Standort Waren langfristig zu erhalten“, betont Graf Brockdorff. Die letzte Phase der Sanierung laufe bereits unter Hochdruck. Dem Insolvenzverwalter ist es dabei gelungen, rund drei Viertel aller Arbeitsplätze zu erhalten.

Während des gesamten Insolvenzverfahrens lief der Geschäftbetrieb uneingeschränkt weiter. Die Auftragslage des Unternehmens ist stabil, für 2011 kann Forus bereits eine steigende Tendenz verzeichnen. Insbesondere aus Japan werden zur Zeit Maschinen nachgefragt. Bei den Wiederaufbauarbeiten nach der Erdbebenkatastrophe leisten die Forus-Anlagen zum Shreddern und Aufbereiten von Müll und Holz einen wichtigen Beitrag.

Die Forus GmbH, die insbesondere nach Asien, Amerika und Afrika exportiert, hatte durch die Wirtschaftskrise einen massiven Umsatzeinbruch erlitten. Am 05. November 2009 hatte das Unternehmen beim Amtsgericht Neubrandenburg einen Insolvenzantrag stellen müssen.

BBL ist eine auf Insolvenzrecht spezialisierte Kanzlei mit ausgeprägter Beratungs- und Verwaltungskompetenz. Als weitere besondere Expertise kommt die Zwangsverwaltung von Immobilien hinzu. BBL verfügt über umfangreiche Erfahrung in komplexen Insolvenzplanverfahren und durch zahlreiche grenzüberschreitende Fälle über einen starken internationalen Bezug. Rund 40 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte arbeiten an mehr als 30 Standorten, überwiegend in wichtigen Wirtschafts- und Finanzzentren.

Weitere Informationen: www.bbl-law.de

Ansprechpartner für die Medien:

Micha Guttmann
dictum law communications
Tel: +49 221 379949-50
Mobil: +49 171 5471160

Dr. Constanze Baumgart
dictum law communications
Tel: +49 221 379949-50
Mobil: +49 178 3272040