03.08.2016 | Josef Schimmel GmbH & Co KG: Investorensuche verläuft aussichtsreich

Sanierung des Unternehmens schreitet weiter voran – Insolvenzverwalter rechnet mit einer Entscheidung in den nächsten Wochen

Adelsheim/Michelstadt, 03.08.2016. Die Suche nach einem Käufer für die Josef Schimmel GmbH & Co KG, Spezialist für Filter- und Drehtechnik, gestaltet sich vielversprechend: Bereits mehrere ernstzunehmende Interessenten haben erste, noch nicht verbindliche Angebote vorgelegt und befinden sich aktuell in der Sondierungsphase.

Der Insolvenzverwalter des Unternehmens, Rechtsanwalt Marcus Winkler von der bundesweit tätigen Insolvenzverwalterkanzlei BBL Bernsau Brockdorff, zeigt sich optimistisch: „Ich rechne damit, dass wir bereits in einigen Wochen eine positive Entscheidung treffen können.“ Parallel dazu treibt Winkler die Sanierung des Unternehmens weiter zügig voran. Der Geschäftsbetrieb hat sich weiterhin stabilisiert. „Dank der tatkräftigen Mitarbeit der gesamten Belegschaft genießen die Produkte von Schimmel nach wie vor einen hervorragenden Ruf. Ich gehe davon aus, dass sich das restrukturierte Unternehmen mit dem geeigneten Investor wieder erfolgreich langfristig am Markt etablieren kann.“

Die Adelsheimer Josef Schimmel GmbH & Co KG hatte im Mai 2016 beim Amtsgericht Mosbach Insolvenzantrag gestellt. Am ersten August wurde jetzt das Insolvenzverfahren eröffnet und Rechtsanwalt Winkler zum Insolvenzverwalter bestellt. Er hatte bereits als vorläufiger Insolvenzverwalter den Geschäftsbetrieb weitergeführt und erste Restrukturierungsmaßnahmen im Unternehmen umgesetzt.

BBL ist eine auf Insolvenzrecht spezialisierte Kanzlei mit ausgeprägter Beratungs- und Verwaltungskompetenz. Als weitere besondere Expertise kommt die Zwangsverwaltung von Immobilien hinzu. BBL verfügt über umfangreiche Erfahrung in komplexen Insolvenzplanverfahren und durch zahlreiche grenzüberschreitende Fälle über einen starken internationalen Bezug. Rund 50 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte arbeiten an mehr als 30 Standorten, überwiegend in wichtigen Wirtschafts- und Finanzzentren.
Weitere Informationen: www.bbl-law.de

Ansprechpartner für die Medien:
Dr. Constanze Baumgart
Guttmann Law Communications
Tel: +49 221 3596405
Mail: cb@guttmann.legal

Micha Guttmann
Guttmann Law Communications
Tel: +49 221 3596405
Mail: mg@guttmann.legal