19.11.2012 | ESUG in der Praxis. Licht und Schatten

Nach dem großen Erfolg des 1. Berliner Restrukturierungsforums vom Juni 2012 wird die Diskussionsreihe zu Sanierung, Restrukturierung und Insolvenz fortgesetzt. bdp lädt daher gemeinsam mit der hww-Gruppe und Görg Rechtsanwälte zum 2. Berliner Restrukturierungsforum am 22. November 2012 ein.

Berlin, 22. November 2012
Hotel Regent Berlin
ESUG in der Praxis. Licht und Schatten
Beginn: 16.30 Uhr

Begrüßung:
Dr. Kirsten Schümann-Kleber
Partnerin bei Görg Rechtsanwälte

Impulsreferat:
Meine Erfahrungen mit dem ESUG
Dr. Michael Bormann
bdp-Gründungspartner

Panel-Diskussion:
ESUG in der Praxis – Licht und Schatten

Klaus Siemon
Anwaltskanzlei Siemon

Christian Graf Brockdorff
BBL Bernsau Brockdorff Insolvenz- und Zwangsverwalter GbR

Martin Horstkotte
Richter am Amtsgericht Charlottenburg

Moderation:
Rüdiger Wienberg
Partner hww-Gruppe

Get-together mit Imbiss ca. 19.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Hotel Regent Berlin
Charlottenstr. 49
10117 Berlin

Bereits am 20. November 2012 bietet die bdp Venturis Management Consultants GmbH bei einem bdp-Cheese&Wine in Hamburg Gelegenheit zum praxisorientierten Erfahrungsaustausch über das neue Insolvenzrecht.

Hamburg, 20. November 2012
Steigenberger Hotel Hamburg
ESUG in der Praxis. Licht und Schatten
Beginn: 17.00 Uhr

Impulsreferat:
Meine Erfahrungen mit dem ESUG
Dr. Michael Bormann
bdp-Gründungspartner

Panel-Diskussion:
ESUG in der Praxis – Licht und Schatten

Christian Graf Brockdorff
BBL Bernsau Brockdorff Insolvenz- und Zwangsverwalter GbR

Burkhard Jung
Partner hww-Gruppe

Barbara Klein
bdp Venturis

Get-together mit Imbiss ca. 19.30 Uhr

Veranstaltungsort:
Steigenberger Hotel Hamburg
Heiligengeistbrücke 4
20459 Hamburg

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. 

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.bdp-aktuell.de/90/bdp-events.htm