Monat: Mai 2010

Senioren-Schutz Bund „Graue Panther“ Gera Thüringen e.V.: vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet

Insolvenzverwalter: Betreuung in den Lebenshäusern Talstraße und Schmelzhüttenstraße ist sichergestellt – kein Mieter muss um sein Zuhause bangen Gera, 31.05.2010: Das Amtsgericht Gera hat für den Senioren-Schutz Bund „Graue Panther“ Gera Thüringen e.V. die vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter hat das Gericht Rechtsanwalt Dr. Christian Heintze von der Kanzlei BBL Bernsau Brockdorff Lautenbach bestellt. […]

Insolvenzplan zur Beendigung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der HGC Kliniken GmbH angenommen

Der Insolvenzplan zur Beendigung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der HGC Kliniken GmbH, Bad Laasphe, fand die hundertprozentige Zustimmung der Gläubigerversammlung. Siegen, 07.05.2010: Der Gesellschafter der HGC Kliniken GmbH, die im Dezember 2009 Insolvenzantrag stellte, hatte die BBL Bernsau Brockdorff Lautenbach & Partner, Rechtsanwälte, Frankfurt am Main, beauftragt, ihm in dem Insolvenzverfahren zu begleiten und […]

Geschäftsbetrieb der Saunalandschaft in Laboe geht weiter!

Neumünster, den 3. Mai 2010: Das Amtsgericht Neumünster hat mit Beschluss vom 3. Mai 2010 die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen von Herrn Dirk Fries, Inhaber der Saunalandschaft „Friesland Sauna und Meer“ angeordnet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Justus von Buchwaldt, Partner der bundesweit tätigen Kanzlei BBL Bernsau Brockdorff Lautenbach, bestellt. Buchwaldt hat sich bereits […]