Monat: April 2011

Hinz Tief- Garten- und Landschaftsbau GmbH stellt Insolvenzantrag

Vorläufiger Insolvenzverwalter sieht gute Chancen auf Sanierung Kiel, 29.04.2011: Die auf Landschaftsbauleistungen spezialisierte Hinz Tief- Garten und Landschaftsbau GmbH hat beim Amtsgericht Kiel einen Insolvenzantrag gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das Gericht Rechtsanwalt Justus von Buchwaldt von der Insolvenzverwalterkanzlei BBL. Das in die Krise geratene Unternehmen hat sich auf Erd-, Tief-, Garten- und Landschaftsbauleistungen spezialisiert. […]

Insolvenzverfahren der Alneu-Bauträger GmbH

Arnsberg/ Meschede, 19.04.2011: Mit Beschluss vom 14. April 2011 hat das Amtsgericht Arnsberg – Insolvenzgericht – das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Alneu-Bauträger GmbH eröffnet. Zum Insolvenzverwalter bestellte das Gericht den Rechtsanwalt Florens von Bockum-Dolffs der Insolvenzkanzlei BBL. Die Alneu-Bauträger GmbH trat in der Vergangenheit als Projektentwickler von Baugrundstücken der Baugebiete Wehrstapel (vor dem Holzborn) […]

12. Jahreskongress Insolvenzrecht des Bankers Campus in Kooperation mit BBL Bernsau Brockdorff & Partner am 20./21. Juni 2011 in Potsdam

Der Kongress richtet sich an die Führungs- und Fachkräfte der Abteilungen Recht, Sanierung/Abwicklung und Firmenkunden der Institute der Sparkassen-Finanzgruppe, Volks- und Raiffeisenbanken, Privatbanken und Kreditversicherern, sowie an Rechtsanwälte, Insolvenzverwalter, Insolvenzrichter, Rechtspfleger und Vertreter von Behörden und Kommunen die mit dem Thema Insolvenz befasst sind. Namhafte Referenten aus Rechtsprechung und Praxis tragen zu aktuellen Entwicklungen im […]

alu-druckguss: Insolvenzverfahren vor erfolgreichem Abschluss

Amtsgericht bestätigt Insolvenzplan – Positive Aussichten durch gute Auftragslage Berlin/Brieselang, 15.04.2011: Die alu-druckguss GmbH & Co. Brandenburg KG aus Brieselang steht kurz vor dem erfolgreichen Abschluss des Insolvenzverfahrens. Nach der Zustimmung aller sieben Gläubigergruppen hat das Amtsgericht Charlottenburg jetzt den Insolvenzplan bestätigt. Bereits in den kommenden Wochen rechnet das Unternehmen auch mit der formalen Aufhebung […]

Unternehmen der RT Gruppe stellen Insolvenzanträge

Geschäftsbetrieb läuft uneingeschränkt weiter – Löhne und Gehälter für drei Monate über Insolvenzgeld gesichert – Geschäftsführer strebt Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung an Leipzig, den 06.04.2011: Für die Reprotechnik Beteiligungsgesellschaft mbH, die RT Reprotechnik.de GmbH, die PAVLU Kopie-Druck-Repro Gesellschaft m.b.H. und die RT Druckwerkstätten GmbH hat ihr Geschäftsführer Dr. Christian Heintze Insolvenzanträge gestellt. Als vorläufigen Insolvenzverwalter für […]

Forus: Sanierung fast abgeschlossen

Stabile Auftragslage und hohe Nachfrage aus Japan – Insolvenzverwalter sieht sehr gute Zukunftsperspektiven Potsdam, 04.04.2011: Die Sanierung der insolventen Forus GmbH mit Sitz in Waren (Müritz) ist weit fortgeschritten. Ein gutes Jahr nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens startet der Hersteller von Spezialmaschinen insbesondere für die Abfallwirtschaft mit guten Auftragszahlen in das zweite Quartal 2011. Der Insolvenzverwalter […]