Monat: Oktober 2011

Immobilienspezialist Vivacon AG erfolgreich saniert

Die börsennotierte Vivacon AG, Köln, gehört zu den großen deutschen Immobilienspezialisten. Die Gesellschaft hatte sich ab 2009 einer äußerst anspruchsvollen Sanierung unterworfen, um in ihrem Kernbereich, der Entwicklung innovativer Erbbaurechtskonzepte, ausschließlich tätig zu sein. Der Vorstand der Vivacon AG und Rechtsanwälte von BBL Bernsau Brockdorff & Partner haben ein umfangreiches Sanierungskonzept entworfen, das mit allen […]

Die Print-64 GmbH stellt Insolvenzantrag

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten Insolvenzgeld – Vorläufiger Insolvenzverwalter sieht gute Chancen für Fortführung – Intensive Suche nach Investoren hat begonnen Hamburg, 11.10.2011: Die Print-64 GmbH, Spezialist für hochwertige Printprodukte, hat Insolvenzantrag gestellt. Das Amtsgericht Norderstedt bestellte Rechtsanwalt Justus von Buchwaldt von der Insolvenzverwalterkanzlei BBL zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Der Geschäftsbetrieb des gut ausgelasteten Unternehmens läuft uneingeschränkt […]

Rettenmeier Restrukturierung erfolgreich umgesetzt

Rechtsanwälte der BBL Bernsau Brockdorff & Partner Rechtsanwälte haben die Rettenmeier Holding AG (Wilburgstetten, Bayern) und ihre in- und ausländischen Tochtergesellschaften bei ihrer umfangreichen gesellschaftsrechtlichen und finanziellen Restrukturierung unterstützt und somit die Sanierung der gesamten Rettenmeier-Gruppe ermöglicht. Rechtsanwälte von BBL haben in Zusammenarbeit mit einem beauftragten Wirtschaftsprüfungsunternehmen die Restrukturierung umgesetzt und mit den wesentlichen Stakeholdern […]