Jahr: 2011

FORUS wird fortgeführt

FORUS wird fortgeführt – Mitarbeiter atmen auf Die Mitarbeiter des Spezialmaschinenbaus ForuS in Waren können aufatmen – ihre Arbeitsplätze werden alle von der FORUS GmbH übernommen. „Wir sind sehr froh, wichtige Arbeitsplätze in einer eher industrieärmeren Region gerettet zu haben“, so Insolvenzverwalter Rechtsanwalt Christian Graf Brockdorff. Er hatte im November 2009 nach Eröffnung des vorläufigen […]

Fünf Gesellschaften der Gramss-Gruppe stellen Insolvenzantrag

Geschäftsbetrieb läuft uneingeschränkt weiter – Vorläufige Insolvenzverwalter beantragen für Mitarbeiter Insolvenzgeld Chemnitz, 17.11.2011: Fünf Gesellschaften des Bäckerei-Unternehmens Gramss haben beim Amtsgericht Chemnitz einen Insolvenzantrag gestellt. Betroffen sind insgesamt 445 Mitarbeiter in der Bäckerei in Meerane und an rund 80 Verkaufsfilialen in Süd-Sachsen, Süd-Thüringen und Nord-Bayern. Die vorläufigen Insolvenzverwalter der einzelnen Gesellschaften (siehe dazu Aufstellung am […]

Secur-Gruppe: Insolvenzverwalter erreicht Zustimmung der Bank zu freihändiger Verwertung

Zwangsversteigerung der Secur-Immobilien abgewendet – Verkauf steht rechtlich nichts mehr im Weg Frankfurt, 10.11.2011: Dem Insolvenzverwalter der insolventen Secur-Gruppe ist es gelungen, die Zustimmung der finanzierenden Wells Fargo Bank zum Verkauf der Secur-Immobilien zu erreichen. Rechtsanwalt Dr. Georg Bernsau von der Insolvenzverwalterkanzlei BBL unterzeichnete jetzt die Verträge mit der Bank. Das Einverständnis der Bank zu […]

Immobilienspezialist Vivacon AG erfolgreich saniert

Die börsennotierte Vivacon AG, Köln, gehört zu den großen deutschen Immobilienspezialisten. Die Gesellschaft hatte sich ab 2009 einer äußerst anspruchsvollen Sanierung unterworfen, um in ihrem Kernbereich, der Entwicklung innovativer Erbbaurechtskonzepte, ausschließlich tätig zu sein. Der Vorstand der Vivacon AG und Rechtsanwälte von BBL Bernsau Brockdorff & Partner haben ein umfangreiches Sanierungskonzept entworfen, das mit allen […]

Die Print-64 GmbH stellt Insolvenzantrag

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten Insolvenzgeld – Vorläufiger Insolvenzverwalter sieht gute Chancen für Fortführung – Intensive Suche nach Investoren hat begonnen Hamburg, 11.10.2011: Die Print-64 GmbH, Spezialist für hochwertige Printprodukte, hat Insolvenzantrag gestellt. Das Amtsgericht Norderstedt bestellte Rechtsanwalt Justus von Buchwaldt von der Insolvenzverwalterkanzlei BBL zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Der Geschäftsbetrieb des gut ausgelasteten Unternehmens läuft uneingeschränkt […]

Rettenmeier Restrukturierung erfolgreich umgesetzt

Rechtsanwälte der BBL Bernsau Brockdorff & Partner Rechtsanwälte haben die Rettenmeier Holding AG (Wilburgstetten, Bayern) und ihre in- und ausländischen Tochtergesellschaften bei ihrer umfangreichen gesellschaftsrechtlichen und finanziellen Restrukturierung unterstützt und somit die Sanierung der gesamten Rettenmeier-Gruppe ermöglicht. Rechtsanwälte von BBL haben in Zusammenarbeit mit einem beauftragten Wirtschaftsprüfungsunternehmen die Restrukturierung umgesetzt und mit den wesentlichen Stakeholdern […]

Hinz Tiefbau, Garten- und Landschaftsbau GmbH: Sanierung erfolgreich abgeschlossen

Insolvenzverwalter sieht sehr gute Zukunftsperspektiven – Hinz Gestaltung GmbH übernimmt Geschäftsbetrieb der Hinz Tiefbau, Garten- und Landschaftsbau GmbH Hamburg/Kiel, 05.08.2011: Zum ersten August 2011 hat die neu gegründete Hinz Gestaltung GmbH die Hinz Tiefbau, Garten- und Landschaftsbau GmbH in Kiel übernommen. Damit ist die Sanierung des Unternehmens, das im April 2011 Insolvenz angemeldet hatte, erfolgreich […]

Neustart für alu-druckguss

Insolvenzplanverfahren erfolgreich umgesetzt – Insolvenz aufgehoben – Alle Arbeitsplätze gerettet Berlin/Brieselang, 04.07.2011: Die alu-druckguss GmbH & Co. Brandenburg KG aus Brieselang hat das Insolvenzverfahren erfolgreich abgeschlossen. Rechtsanwalt Christian Graf Brockdorff von der Insolvenzverwalterkanzlei BBL als Sachwalter und die Geschäftsführung der alu-druckguss haben gemeinsam erfolgreich das Insolvenzplanverfahren umgesetzt. Der Sachwalter blickt für das Unternehmen, das Aluminium-Druckgussbauteile […]

HOKAWE Holzkraftwerk Eberswalde GmbH stellt Insolvenzantrag

Geschäftsbetrieb läuft uneingeschränkt weiter – Vorläufiger Insolvenzverwalter sieht gute Chancen für Sanierung Eberswalde/Potsdam, 24.06.2011: Das Biomassekraftwerk HOKAWE Holzkraftwerk Eberswalde GmbH hat wegen drohender Zahlungsunfähigkeit beim Amtsgericht Frankfurt/Oder Insolvenzantrag gestellt. Der Geschäftsbetrieb des Unternehmens, das aus Frischholz Wärme und Strom herstellt, läuft jedoch uneingeschränkt weiter. Der vorläufige Insolvenzverwalter, Rechtsanwalt Christian Graf Brockdorff von der Insolvenzverwalterkanzlei BBL, […]

Neuhaus Licht GmbH stellt Insolvenzantrag

Insolvenzgeldvorfinanzierung gesichert – Geschäftsbetrieb läuft uneingeschränkt weiter – Vorläufiger Insolvenzverwalter sieht gute Perspektiven für Fortführung des Unternehmens Möhnesee, 20.06.2011: Der Leuchtenhersteller Neuhaus Licht GmbH hat wegen drohender Zahlungsunfähigkeit Insolvenzantrag gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das Amtsgericht Arnsberg Rechtsanwalt Florens von Bockum-Dolffs von der Insolvenzverwalterkanzlei BBL. Der Geschäftsbetrieb in dem Traditionsunternehmen mit rund 25 Mitarbeitern läuft […]

Verhandlungen über Zukunft der Obermarkt-Passage Minden

Insolvenzverwalter legt Bank Verkaufskonzepte vor Minden, 10.05.2011: Der Insolvenzverwalter der G. Wolf GmbH & Co., Immobilien Anlage KG führt zur Zeit intensive Gespräche mit der Wells Fargo Bank über die Zukunft der Mindener Obermarkt-Passage. Rechtsanwalt Dr. Georg Bernsau von der Insolvenzverwalterkanzlei BBL ist Insolvenzverwalter der Secur-Gruppe, zu der auch die G. Wolf GmbH & Co. […]

EVANA Mieder nach erfolgreicher Sanierung verkauft

Frau Förster übernimmt Miederwarenschneiderei zum 1. Mai 2011 Dresden, 02.05.2011: Dem Insolvenzverwalter des insolventen Miederwarengeschäfts – EVANA Mieder – ist es nach erfolgreicher Sanierung gelungen, für die Miederwarenschneiderei einen geeigneten Käufer zu finden. Frau Bärbel Förster unterzeichnete den Kaufvertrag. Insolvenzverwalter Dr. Christian Heintze von der Insolvenzverwalterkanzlei BBL Bernsau Brockdorff hatte EVANA Mieder nach dem Insolvenzantrag […]

Hinz Tief- Garten- und Landschaftsbau GmbH stellt Insolvenzantrag

Vorläufiger Insolvenzverwalter sieht gute Chancen auf Sanierung Kiel, 29.04.2011: Die auf Landschaftsbauleistungen spezialisierte Hinz Tief- Garten und Landschaftsbau GmbH hat beim Amtsgericht Kiel einen Insolvenzantrag gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das Gericht Rechtsanwalt Justus von Buchwaldt von der Insolvenzverwalterkanzlei BBL. Das in die Krise geratene Unternehmen hat sich auf Erd-, Tief-, Garten- und Landschaftsbauleistungen spezialisiert. […]

Insolvenzverfahren der Alneu-Bauträger GmbH

Arnsberg/ Meschede, 19.04.2011: Mit Beschluss vom 14. April 2011 hat das Amtsgericht Arnsberg – Insolvenzgericht – das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Alneu-Bauträger GmbH eröffnet. Zum Insolvenzverwalter bestellte das Gericht den Rechtsanwalt Florens von Bockum-Dolffs der Insolvenzkanzlei BBL. Die Alneu-Bauträger GmbH trat in der Vergangenheit als Projektentwickler von Baugrundstücken der Baugebiete Wehrstapel (vor dem Holzborn) […]

12. Jahreskongress Insolvenzrecht des Bankers Campus in Kooperation mit BBL Bernsau Brockdorff & Partner am 20./21. Juni 2011 in Potsdam

Der Kongress richtet sich an die Führungs- und Fachkräfte der Abteilungen Recht, Sanierung/Abwicklung und Firmenkunden der Institute der Sparkassen-Finanzgruppe, Volks- und Raiffeisenbanken, Privatbanken und Kreditversicherern, sowie an Rechtsanwälte, Insolvenzverwalter, Insolvenzrichter, Rechtspfleger und Vertreter von Behörden und Kommunen die mit dem Thema Insolvenz befasst sind. Namhafte Referenten aus Rechtsprechung und Praxis tragen zu aktuellen Entwicklungen im […]