Monat: Juni 2014

Berufliches Aus- und Fortbildungszentrum in Anhalt e.V. insolvent

Alle Maßnahmen des Vereins laufen uneingeschränkt weiter – Vorläufiger Insolvenzverwalter hat Vorfinanzierung des Insolvenzgeldes beantragt Dessau-Roßlau, 18.06.2014 Das Berufliche Aus- und Fortbildungszentrum in Anhalt e.V. (BAFZ) hat Insolvenzantrag gestellt. Das BAFZ, das Dienstleistungen im Bereich Aus- und Fortbildung anbietet, ist zahlungsunfähig. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das Amtsgericht Dessau-Roßlau Dr. Christian Heintze von der Insolvenzverwalterkanzlei BBL […]

Schutzschirmverfahren

Seit Inkrafttreten des ESUG konnte die Praxis zahlreiche Erfahrungen mit den neuen Regeln und Rahmenkonditionen des Schutzschirmverfahrens sammeln. Das Buch greift diese Erfahrungen auf und führt sie fort. Es bietet Orientierung, Hilfestellung und Unterstützung für die Vorüberlegung und Entscheidungsfindung sowie für die konkrete Vorbereitung und Durchführung eines Schutzschirmverfahrens. Dabei steht die absolute Praxisrelevanz stets im […]