Monat: Oktober 2014

Offenes Schreiben an die Inhaber der Schuldverschreibungen der Schneekoppe GmbH

Offenes Schreiben an die Inhaber der Schuldverschreibungen der Schneekoppe GmbH (Schneekoppe-Anleihe 10/15 6,45 %, ISIN DE000A1EWHX9, WKN A1EWHX, begeben von der Schneekoppe GmbH & Co. KG) Betrifft: Rechtliche und wirtschaftliche Vertretung der Anleihegläubiger Sehr geehrte Damen und Herren, in unserem ersten Schreiben hatten wir Ihnen zugesagt, Sie zeitnah und regelmäßig über die Entwicklung des Sanierungsverfahrens […]

MIBUSA-Gruppe: Erfolgreicher Abschluss der Verkaufsverhandlungen in Sicht

Vorläufiger Insolvenzverwalter sieht sehr gute Zukunftschancen für das Unternehmen – Insolvenzgeld um einen Monat verlängert Rosbach, 08.10.2014. Der vorläufige Insolvenzverwalter der MIBUSA-Gruppe, Dr. Georg Bernsau von der bundesweit tätigen Insolvenzverwalterkanzlei BBL Bernsau Brockdorff, strebt den Verkauf des Unternehmens an. Die Suche nach einem geeigneten Investor steht jetzt vor einem baldigen erfolgreichen Abschluss. „Wir führen intensive […]

GSF Gesellschaft für System- und Fördertechnik: Insolvenzverfahren eröffnet

Fortführung des Unternehmens geplant – Insolvenzverwalter strebt langfristige Lösung an Bernsdorf/Dresden, 02.10.2014. Das Amtsgericht Dresden hat jetzt das Insolvenzverfahren über die GSF Gesellschaft für System- und Fördertechnik mbH eröffnet. Insolvenzverwalter Dr. Christian Heintze von der bundesweit tätigen Insolvenzverwalterkanzlei BBL Bernsau Brockdorff sucht nach Möglichkeiten, den Betrieb fortzuführen und langfristig zu erhalten. Zur Form der Fortführung […]