Monat: Mai 2016

Resort Schwielowsee: Der Insolvenzverwalter teilt mit

Veräußerungsprozess noch nicht abgeschlossen – Betreibergesellschaft führt Hotelbetrieb erfolgreich fort – Mitarbeiteranzahl gestiegen Potsdam, 18.05.2016. Der Veräußerungsprozess, der in Abstimmung mit Hauptgläubigerbank, Gläubigerausschuss und Insolvenzverwalter durch ein externes Beratungsunternehmen durchgeführt wird (Ernst & Young Real Estate GmbH) hat bislang kein adäquates zuschlagsfähiges Angebot hervorgebracht. Entweder sind die Angebote zu niedrig oder aber sie stehen nicht […]

Metallgießerei an der Mulde: Investorensuche gestartet

Insolvenzverwalter sieht gute Chancen auf Sanierung – Geschäftsbetrieb läuft bei stabiler Auftragslage uneingeschränkt weiter Chemnitz, 03.05.2016. Der Insolvenzverwalter der Metallgießerei an der Mulde GmbH, Dr. Christian Heintze von der bundesweit tätigen Insolvenzverwalterkanzlei BBL Bernsau Brockdorff, hat die Suche nach potentiellen Investoren intensiviert. Nachdem die Insolvenz in Eigenverwaltung im März in ein Regelinsolvenzverfahren umgewandelt wurde, führt […]

Festival Mitte Europa findet in diesem Jahr nicht statt

Finanzierung im laufenden Insolvenzverfahren nicht möglich – Trägerverein wird aufgelöst Chemnitz, 03.05.2016. Das Festival Mitte Europa, das in diesem Sommer zum 25. Mal veranstaltet worden wäre, findet nicht statt. Ebenso wird der Trägerverein Mißlareuth 1990. Mitte Europa e. V., der im März 2016 Insolvenz angemeldet hatte, nicht mehr tätig sein. Die sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter […]