Metallgießerei an der Mulde: Investorensuche gestartet

Insolvenzverwalter sieht gute Chancen auf Sanierung – Geschäftsbetrieb läuft bei stabiler Auftragslage uneingeschränkt weiter

Chemnitz, 03.05.2016. Der Insolvenzverwalter der Metallgießerei an der Mulde GmbH, Dr. Christian Heintze von der bundesweit tätigen Insolvenzverwalterkanzlei BBL Bernsau Brockdorff, hat die Suche nach potentiellen Investoren intensiviert. Nachdem die Insolvenz in Eigenverwaltung im März in ein Regelinsolvenzverfahren umgewandelt wurde, führt Rechtsanwalt Heintze als Insolvenzverwalter gemeinsam mit einem Interimsmanager den Geschäftsbetrieb weiter. Er hat bereits umfangreiche Restrukturierungsmaßnahmen eingeleitet.

Nachdem die Metallgießerei an der Mulde GmbH mit Sitz in Freiberg im September 2015 einen Insolvenzantrag gestellt hatte, wurde das Unternehmen knapp sechs Monate in Eigenverwaltung fortgeführt. Am 10. März 2016 hob die vom Gericht einberufene Gläubigerversammlung die Insolvenz in Eigenverwaltung auf. Das Amtsgericht Chemnitz bestellte daraufhin Rechtsanwalt Heintze zum Insolvenzverwalter. Er hatte zuvor als Sachwalter den Sanierungsprozess begleitet.

„Mit der Beendigung der Eigenverwaltung ist die Sanierung aus eigener Kraft gescheitert“, erläutert Heintze. „Mit einem neuen engagierten Eigentümer hat die Metallgießerei an der Mulde beste Chancen für eine auch langfristig erfolgreiche Neuaufstellung,“ ist der Insolvenzverwalter optimistisch. Die Auftragsbücher seien nach wie vor gut gefüllt.

BBL ist eine auf Insolvenzrecht spezialisierte Kanzlei mit ausgeprägter Beratungs- und Verwaltungskompetenz. Als weitere besondere Expertise kommt die Zwangsverwaltung von Immobilien hinzu. BBL verfügt über umfangreiche Erfahrung in komplexen Insolvenzplanverfahren und durch zahlreiche grenzüberschreitende Fälle über einen starken internationalen Bezug. Rund 50 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte arbeiten an mehr als 30 Standorten, überwiegend in wichtigen Wirtschafts- und Finanzzentren.
Weitere Informationen: www.bbl-law.de

Ansprechpartner für die Medien:
Dr. Constanze Baumgart
Guttmann Law Communications
Tel: +49 221 3596405
Mail: cb@guttmann.legal

Micha Guttmann
Guttmann Law Communications
Tel: +49 221 3596405
Mail: mg@guttmann.legal