Monat: Juli 2017

PVR stellt Insolvenzantrag

Gute Auftragslage: Produktionsausweitung und Umstellung auf Vier-Schicht-System geplant – Vorläufiger Insolvenzverwalter sieht gute Chancen auf Erwerb und Fortführung der PVR durch Investor Görlitz/Dresden, 31.07.2017 Die PVR Pro Vinyl Recycling GmbH, die auf die Herstellung von Kunststoffmatten insbesondere für den Reitsport spezialisiert ist, hat Insolvenzantrag gestellt. Das Amtsgericht Dresden bestellte Rechtsanwalt Dr. Christian Heintze von der […]

Resort Schwielowsee – Investor gefunden

Werder/Potsdam,11.07.2017. Für das Resort Schwielowsee in Werder (Havel) wurde im Rahmen des Bieterverfahrens ein Käufer gefunden, so die Nachricht des Insolvenzverwalters Christian Graf Brockdorff aus der auf Sanierung und Insolvenz spezialisierten Sozietät BBL Bernsau Brockdorff Insolvenz- und Zwangsverwalter GbR. Der Gläubigerausschuss hat einem zuvor vereinbarten Kaufvertrag mit einer erfahrenen Hotel-Investorengruppe aus der börsennotierten Primecity Investment […]

Euro-Bike stellt Insolvenzantrag

Insolvenzverwalter sieht gute Chancen für Sanierung und Fortführung – Insolvenzgeldvorfinanzierung sichert Löhne und Gehälter – Geschäftsbetrieb läuft uneingeschränkt Dessau/Roßlau, 10.07.2017 Die Euro-Bike Produktionsgesellschaft mbH mit Sitz in Zerbst hat Insolvenzantrag gestellt. Das Amtsgericht Dessau/Roßlau bestellte Rechtsanwalt Dr. Christian Heintze von der bundesweit tätigen Insolvenzverwalterkanzlei BBL Bernsau Brockdorff zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Heintze und sein Team sind […]