Monat: Februar 2018

BBL kommentiert Entscheidung zum Insolvenzarbeitsrecht

Frankfurt, den 28.02.2018 Das Bundesarbeitsgericht entschied am 22.02.2018 – Az. 6 AZR 868/16 – über den Charakter der Ansprüche gekündigter Arbeitnehmer auf Annahmeverzugsvergütung bei einem masseunzulänglichen Insolvenzverfahren und bürdet damit dem Insolvenzverwalter ein hohes Haftungsrisiko auf: Im Ausgangssachverhalt hatte der Insolvenzschuldner das Arbeitsverhältnis mit der Klägerin noch vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens gekündigt. Der Insolvenzverwalter wiederholte […]

Move24 Group GmbH – Eröffnung des vorläufigen Insolvenzverfahrens

Berlin/Potsdam, 28.02.2018. Das Amtsgericht Charlottenburg hat auf Antrag der Berliner Move24 Group GmbH ein vorläufiges Insolvenzverfahren eröffnet. Per Beschluss (Az.: 36m IN 908/18) wurde Christian Graf Brockdorff aus der auf Sanierung und Insolvenz spezialisierten Sozietät BBL Bernsau Brockdorff Insolvenz- und Zwangsverwalter GbR zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Die Mitarbeiter des Unternehmens wurden auf einer Betriebsversammlung über […]

Zukunft gesichert: Investor übernimmt Prokuwa Kunststoff GmbH

Alle Arbeitsplätze bleiben erhalten Dortmund, 27.02.2018. Der Insolvenzverwalter der Prokuwa Kunststoff GmbH, Rechtsanwalt Markus Birkmann von der bundesweit tätigen Kanzlei BBL, konnte jetzt den Verkaufsprozess für das Unternehmen erfolgreich abschließen. Am 19. Februar 2018 wurde der Kaufvertrag unterschrieben. Im Rahmen einer übertragenden Sanierung wird Prokuwa von der Jupiter 167 GmbH (künftig Gallina Deutschland GmbH) übernommen, […]

LaserTag GmbH beantragt Insolvenz in Eigenverwaltung

Geschäftsbetrieb läuft uneingeschränkt weiter – Gehälter der 78 Beschäftigten bis 31. März gesichert – Sanierung durch Insolvenzplanverfahren angestrebt Frankfurt a. M., 19. Februar 2018. Das Amtsgericht Hanau hat am 29. Januar 2018 auf Antrag der LaserTag GmbH die Insolvenz des Unternehmens in Eigenverwaltung beschlossen. Zum vorläufigen Sachwalter des Unternehmens mit 78 Mitarbeitern hat das Gericht […]