170 Teilnehmer beim 20. Jahreskongress Insolvenzrecht in Potsdam

Zum diesjährigen Jahreskongress Insolvenzrecht kamen am 20. und 21. Juni rund 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Potsdam zusammen. Die Fachkonferenz wird seit 16 Jahren vom Ostdeutschen Sparkassenverband in Kooperation mit BBL Bernsau Brockdorff veranstaltet. Sie richtet sich übergreifend an Beschäftigte in der Kreditwirtschaft, Rechtsanwälte, Insolvenzverwalter und an Vertreter von Kommunen und Behörden. Das Format erlaubt […]

BBL: Geschäftsbetrieb der Senvion-Tochter EUROS erfolgreich verkauft

Berlin, 15. Juli 2019: Die EUROS – Entwicklungsgesellschaft für Windkraftanlagen mbH (Windblatthersteller und Tochter der Senvion GmbH) hat mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens durch das Amtsgericht Charlottenburg am 1. Juli 2019 ihren gesamten Geschäftsbetrieb auf die TPI Composites Inc. aus Arizona übertragen. Der Käufer ist der größte US-amerikanische Hersteller von Windblättern. Alle 20 Arbeitsplätze und damit […]

BBL: Gläubiger geben grünes Licht für den Erhalt des Unternehmens / Keine weiteren Filialschließungen geplant

Dresden, 12.7.2019: Am 11.07.2019 fand am Amtsgericht Dresden die Gläubigerversammlung im Insolvenzverfahren über das Vermögen der Eisold KG Bäckerei Konditorei Café statt:  Die Radeberger Traditionsbäckerei soll nach dem einstimmigen Beschluss der Gläubiger im Rahmen eines Insolvenzplanverfahrens saniert werden. Insolvenzverwalter Christian Heintze von der Restrukturierungskanzlei BBL wertet das Votum der Gläubiger auch als Beweis des Vertrauens […]

BBL: Insolvenzverfahren Schuhpark Fascies aufgehoben / Hohe Insolvenzquote

• Sanierung in fünf Monaten vollzogen • 40 Prozent Insolvenzquote für die Gläubiger von Schuhpark Fascies 04.07.2019: Das Insolvenzverfahren über den Schuhpark Fascies ist mit Beschluss vom 30.06.2019 vom Amtsgericht Münster aufgehoben worden. Die BBL Partner Dr. Georg Bernsau und Andreas Pantlen waren im Januar 2019 in die Geschäftsführung eingetreten, um das Unternehmen bei seiner […]