Monat: März 2020

Größtes Hotel in Neubrandenburg meldet Insolvenz an Betrieb des Hotels „Hotel am Ring“ wird eingeschränkt fortgesetzt / Versorgung des Pflegeheims gesichert

PRESSEMITTEILUNG Neubrandenburg/Potsdam, 27.03. 2020. Das Amtsgericht Neubrandenburg hat Rechtsanwalt Christian Graf Brockdorff zum Insolvenzverwalter des „Hotel am Ring“ in Neubrandenburg bestellt. Die Geschäftsführer der Hotel Am Ring GmbH, Elfrun Scheller und Diemo Tam, hatten bereits vergangene Woche einen entsprechenden Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beim Amtsgericht Neubrandenburg gestellt. „Das Unternehmen drohte aufgrund der Coronakrise zahlungsunfähig zu werden“, […]

Insolvenzverfahren Dolzer Maßkonfektionäre GmbH aufgehoben

PRESSEMITTEILUNG Nürnberg/Potsdam/Hamburg 24. März 2020: Mit Beschluss vom 20. März 2020 ist vom Amtsgericht Nürnberg das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Dolzer Maßkonfektionäre GmbH (DMK) aufgehoben worden. Dies markierte das Ende eines erfolgreich umsetzten Insolvenzplanverfahrens zur Entschuldung der Gesellschaft. Die hierfür im Vorfeld notwendigen Abstimmungen konnten mit Unterstützung des eingesetzten Sachwalters Christian Graf Brockdorff (BBL […]

Was tun in der Coronakrise? Aktuelle Informationen hier!

Wir halten Sie über die aktuellen Entwicklungen insbesondere zu den Gesetzesänderungen und sonstigen Auswirkungen der Coronakrise auf dem Laufenden. Änderungen des Insolvenzrechts in Zeiten des Coronavirus. 07.04.2020 Die COVID-19-Pandemie beeinträchtigt die Wirtschaft maßgeblich. Die bisher von der Regierung beschlossenen Hilfspakte reichen aber in vielen Fällen nicht aus oder scheitern schlichtweg an der Erfüllbarkeit der Anforderungen. […]

Arbeitsausfall und Lohnfortzahlungsrisiko in Zeiten des Coronavirus Kurzarbeitergeld . Infektionsschutzgesetz

Als Arbeitgeber tragen Sie nach allgemeinen arbeitsrechtlichen Grundsätzen das Risiko, dass Sie die Arbeitsleistung Ihrer Arbeitnehmer entgegennehmen und wirtschaftlich sinnvoll verwenden können. Sie sind zur Lohnzahlung deshalb grundsätzlich auch dann verpflichtet, wenn die Arbeitsleistung aus betrieblichen Gründen gar nicht erbracht werden kann (fehlende Rohstoffe, Betriebsmittel, Brand, Stromausfall, aber auch hoheitliche Anordnungen wie Untersagungsverfügungen etwa bei […]

Liquditätssicherung in Zeiten des Coronavirus Kurzarbeit . Stundungen . Finanzierungshilfen . Entschädigungen

Der Shutdown des öffentlichen Lebens wegen der drohenden Ausbreitung des Coronavirus beeinträchtigt die Wirtschaft bereits spürbar. Diese Lage stellt viele Unternehmen vor ganz besondere Herausforderungen. Die Regierungen von Bund und Ländern sind sich einig, dass möglichst kein Unternehmen wegen des Coronavirus in die Insolvenz gehen soll. Ein „Maßnahmenbündel“ mit einem Volumen von mehreren Milliarden Euro […]

Weltwirtschaft ächzt unter den Einschränkungen durch Corona Virus Soforthilfe der Politik für Unternehmen in Schieflage wird streng kontrolliert werden

– Ordnungspolitische Aufgaben gehen über die Soforthilfe hinaus – Kontrollinstanzen und Hürden gegen Trittbrettfahrer werden kommen – Schutzschirmverfahren erleichtern und Insolvenzgeld ausweiten – Alle Schutzmechanismen der Insolvenzordnung gezielt nutzen Den Herausforderungen durch die Corona-Krise muss jetzt schnell und zukunftsorientiert begegnet werden. Günstige und vor allem schnell gewährte Darlehen, öffentliche Bürgschaften und Kurzarbeitergeld sind hilfreiche Maßnahmen […]

BBL: Colcrete-von Essen GmbH & Co. KG saniert sich in Eigenverwaltung

PRESSEMITTEILUNG • Geschäftsbetrieb läuft in vollem Umfang weiter • Justus von Buchwaldt und Steffen Schneider von BBL unterstützen Geschäftsführung als Generalbevollmächtigte • Insolvenzgeldvorfinanzierung sichert Löhne und Gehälter der 95 Mitarbeiter • Prozess zur Investorenansprache geplant Oldenburg, 11.3.2020: Das Spezialwasserbau-Unternehmen Colcrete-von Essen GmbH & Co. KG aus Rastede hat beim Amtsgericht Oldenburg erfolgreich ein Verfahren zur […]