BBL

Mietausfälle in COVID-19-Krisenzeiten

Mietrechtliche Herausforderungen im Bereich Sanierung/Restrukturierung        Bereits vor der Covid-19-Pandemie bestand insbesondere für Vermieter die Herausforderung, in der Krise oder gar der Insolvenz des Mieters mit den sodann vorrangig geltenden Bestimmungen des Insolvenzrechts umzugehen, sei es mit den Spezialregelungen in §§ 108 ff. InsO oder mit dem Thema der Anfechtbarkeit der erhaltenen Mietzahlungen gem. §§ […]

BBL Brockdorff & Partner bündeln Beratungs- und Insolvenzverwaltungsgeschäft in einem Unternehmen und engagieren Interim-Geschäftsführerin

PRESSEMITTEILUNG –       Integrierte Organisation als Antwort auf Marktentwicklung und StaRUG –       Interim- Managerin Jutta Humfeldt begleitet Fusionsprozess –       Operativer Geschäftsführer gesucht        Berlin/München, 11. Januar 2021: Nach einem internen Strategiemeeting haben die BBL-Partner die organisatorische Zusammenführung von Restrukturierungs-, Insolvenzverwaltungs-, Prozessführungs- und Beratungsgeschäft in einem Unternehmen beschlossen, wie bereits im letzten Jahr angekündigt. Bisher agierten unter […]

Schuhhaus Meineke schließt in der Sögestraße

Das 1891 von dem Schuhmachermeister Rudolf Meineke in Vegesack gegründete und auch in der Sögestrasse ansässige Schuhgeschäft ist eines der ältesten, inhabergeführten Fachgeschäfte in Bremen. Mit der Schließung Anfang November endet eine über fünf Generationen erhaltene Familientradition. Der Umsatzverlust durch den Lock-Down während der zu normalen Zeiten umsatzstärksten Verkaufswochen einer Sommersaison hat Anfang Mai zum […]

BBL: Insolvenzverfahren über die German Property Group eröffnet / Justus von Buchwaldt zum Insolvenzverwalter bestellt

PRESSEMITTEILUNG Bremen/Hannover: 19.10.2020: Das Amtsgericht Bremen hat am 15.10.2020 das Insolvenzverfahren über die German Property Group eröffnet und Justus von Buchwaldt, Partner von BBL Brockdorff & Partner, zum Insolvenzverwalter bestellt. Zuvor hatte das Amtsgericht Hannover, das mit dem Verfahren der GPG-Tochtergesellschaft Dolphin Capital 80 (DC80) befasst ist, Justus von Buchwaldt bereits zum Gutachter für diese […]

Christian Knittel ist neuer Local Partner bei BBL Brockdorff in Frankfurt

PRESSEMITTEILUNG Frankfurt, 12. Oktober 2020: Die Restrukturierungskanzlei BBL Brockdorff hat sich mit Christian Knittel (43) verstärkt. Der erfahrene Anwalt war zuletzt regionaler Partner bei Brinkmann & Partner, davor war er bei Ashurst in München und im Frankfurter Büro der Insolvenzkanzlei Wellensiek tätig. Christian Knittel berät in insolvenz- und gesellschaftsrechtlichen Mandaten. Seine Schwerpunkte liegen dabei auf […]

AvP-Insolvenz : Neues Gesetz erleichtert Apotheken-Sanierung

Berlin – Durch die AvP-Insolvenz sind viele Apotheken selbst in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten und kämpfen um ihre Existenz. Anschlussinsolvenzen sind nicht auszuschließen, mindestens zwei konkrete Fälle gibt es bereits. Bei der Sanierung helfen und den Gang zum Insolvenzgericht verhindern könnte da ein neues Gesetz, das die Bundesregierung auf den Weg gebracht hat und das derzeit […]

BBL: Insolvenzverfahren über Betreiber des Sofitel in Charlottenburg (HAB-Betriebs GmbH) eröffnet

PRESSEMITTEILUNG Geschäftsbetrieb läuft weiter Prozess der Investorensuche auf der Zielgeraden 02.10.2020: Über das Vermögen der HAB-Betriebs GmbH. Betreiber des Sofitel Hotels in Charlottenburg, hat das Amtsgericht Charlottenburg am 1. Oktober 2020 das Insolvenzverfahren eröffnet und erwartungsgemäß den bisherigen vorläufigen Insolvenzverwalter Christian Graf Brockdorff von der Restrukturierungskanzlei BBL Brockdorff & Partner zum Insolvenzverwalter bestellt. „Aufgrund einer […]

Insolvenzantragspflicht faktisch ab 1. Oktober 2020 wieder in Kraft! Die jüngsten Änderungen des COVInsAG

Die COVID-19-Pandemie ist noch nicht überwunden und stellt weiterhin viele Unternehmen vor außerordentliche Herausforderungen. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung beschlossen, die Wirkungen des COVInsAG teilweise bis zum 31. Dezember 2020 zu verlängern. Allerdings helfen die Regelungen praktisch nur einen kleinen Teil der betroffenen Unternehmen. Hintergrund: Mit dem COVID-19-Insolvenzaussetungsgesetz (kurz „COVInsAG“) hatte der Gesetzgeber unter […]

BBL berät Apotheken zur AvP-Insolvenz

PRESSEMITTEILUNG Berlin, 24. September 2020: Am 16. September 2020 musste das Rechenzentrum AvP Deutschland GmbH Insolvenz anmelden. Seither fürchten tausende Apotheker im Bundesgebiet um ihre Abrechnungsgelder. Zugleich bestehen hohe Verbindlichkeiten beim Großhandel. Das versetzt auch die Apotheken in eine angespannte finanzielle Lage. Ob und in wieweit die auf einem vermeintlichen Treuhandkonto von der AvP eingezogenen […]

BBL verkauft Geschäftsbereich Technische Papiere von Cordier an die DYNOS Gruppe

PRESSEMITTEILUNG 26. August 2020: Die DYNOS Gruppe, weltweit führender Hersteller von Vulkanfiber, erwirbt den Geschäftsbereich Technische Papiere der Cordier Spezialpapier GmbH aus der Insolvenz in Eigenverwaltung im Wege eines asset deals. Die Verkäuferseite wurde in den Verhandlungen von der Sozietät Lupp + Partner unterstützt. Mit dem Erwerb des Geschäftsbereichs Technische Papiere der Cordier Spezialpapier GmbH […]

Amtsgericht Darmstadt eröffnet Schutzschirmhauptverfahren von Dielmann und Robert Hübner

PRESSEMITTEILUNG Darmstadt, 1. September 2020. Das Amtsgericht Darmstadt hat heute plangemäß das Schutzschirmhauptverfahren der Schuhhaus Dielmann GmbH & Co. KG sowie der Sporthaus Robert Hübner GmbH eröffnet und jeweils die Eigenverwaltung angeordnet. Mit den vorliegenden Beschlüssen bestätigt das Gericht den eingeschlagenen Sanierungskurs der Unternehmensgruppe. Die Geschäftsführer sind damit unverändert weisungs- und handlungsbefugt. Um die beiden […]

BBL: Hotel am Ring beendet den Betrieb / Rückübergabe der Liegenschaft an die Eigentümer

PRESSEMITTEILUNG Berlin, 31. August 2020: Heute war der letzte Öffnungstag im Hotel Am Ring. Am Vormittag gab es ein Abschiedsfrühstück mit den verbliebenen 35 Mitarbeitern, die bis zuletzt engagiert mitgearbeitet hatten. Seit der Wiederöffnung im Mai hatte die Gastronomie bis zum letzten Tag ein zunehmend gutes Geschäft zu verzeichnen, wie die Hotel-Geschäftsführung und Insolvenzverwalter Christian […]

21. Jahreskongress Insolvenzrecht vom 24. bis 25. September 2020 in Potsdam, auch im Digitalformat

Der diesjährige Insolvenzkongress, den der Ostdeutsche Sparkassenverband in Kooperation mit BBL seit vielen Jahren veranstaltet, findet nunmehr am 24. und 25. September 2020 im Kongresshotel Am Luftschiffhafen statt. Erstmals haben die Teilnehmer die Möglichkeit, den Kongress auch Online zu besuchen. Der Kongress richtet sich übergreifend an die Institute der Sparkassen-Finanzgruppe, Volks- und Raiffeisenbanken, Privatbanken und […]

BBL begleitet Sawade bei der Restrukturierung in Eigenverwaltung

PRESSEMITTEILUNG Der Geschäftsbetrieb des traditionsreichen Pralinenherstellers läuft uneingeschränkt weiter. Die Gehälter der 84 Mitarbeiter sind über das Insolvenzgeld gesichert. Bis Herbst 2020 wird ist eine Investorenlösung angestrebt. Berlin, 5. August 2020: Der Berliner Pralinenhersteller Sawade GmbH setzt seine bereits in 2019 begonnene Restrukturierung im Rahmen einer Insolvenz in Eigenverwaltung fort. Das Unternehmen hat dazu am […]

Sofitel Berlin – Vorläufiges Insovenzverfahren eröffnet

PRESSEMITTEILUNG Berlin/Potsdam, im Juli 2020. Der vom Amtsgericht Charlottenburg eingesetzte vorläufige Insolvenzverwalter, Cristian Graf Brockdorff, aus der deutschlandweit tätigen Sozietät für Insolvenz- und Sanierungsrecht BBL Brockdorff & Partner Rechtsanwälte, bestätigt, dass bereits Ende Juni von der Betreibergesellschaft HAB-Betriebs GmbH ein Antrag auf Eröffnung eines Regelinsolvenzverfahrens gestellt worden ist. Das Amtsgericht Charlottenburg (Az. – 36h IN […]