Dr. Florian Linkert

Partner

Rechtsanwalt

Fachanwalt für
Insolvenzrecht

Krausenstraße 41
10117 Berlin
Tel.: +49 30 2000334-00
Fax: +49 30 2000334-99
E-Mail: berlin@bbl-law.de

Weitere Standorte:

Chemnitz, Leipzig

Sprachen:

Deutsch
Englisch
Dr. Florian Linkert ist seit vielen Jahren als Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter/Sachwalter tätig. Er war in verschiedenen überörtlichen Insolvenzkanzleien tätig, zuletzt als Gründungspartner von LB Rechtsanwälte, einer der bis zur Fusion mit BBL regional führenden Insolvenzverwalterkanzleien mit Hauptsitz in Berlin. Herr Dr. Linkert wurde bereits in mehr als 1000 Insolvenzverfahren gerichtlich beauftragt und gilt als ausgewiesener Spezialist für Sanierungen mittels übertragender Sanierung, Insolvenzplan und Eigenverwaltung. Herr Dr. Linkert ist Fachanwalt für Insolvenzrecht.

Vita:

Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwigs-Maximilians-Universität München

Promotion zum Dr. iur. an der TU Dresden bei Prof. Dr. Wolfgang Lüke, LL.M. über insolvenzrechtliche Risiken bei Asset-Backed Securities

2002 - 2004 Referendariat in Berlin/Brandenburg und San Francisco, USA

2005 - 2006 EY Law Luther Menold / Huntemann Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Insolvenzverwaltung, Sanierung/Restrukturierung

2007 - 2009 mmf Mai Mönig Fahlbusch, Insolvenzverwaltung

2009 - 2017 LB Rechtsanwälte, Gründungspartner, Insolvenzverwaltung/Sanierungsberatung

2013 Fachanwalt für Insolvenzrecht

seit 2017 BBL Bernsau Brockdorff

Referenzen:

Alpha Travel Consultants GmbH, InsolvenzverwalterFleischerei Hoffmann, InsolvenzverwalterHOSEMA GmbH Hotelservice- und Management GmbH, InsolvenzverwalterMehr
Modeinstitut Berlin GmbH, InsolvenzverwalterOHS Aviation Services GmbH, SachwalterRIKU Gastronomie & Kaffeehaus GmbH, InsolvenzverwalterRing Vier Business Media GmbH & Co. KG, InsolvenzverwalterThomas Niclas die Dachdecker GmbH, InsolvenzverwalterBegleitung zahlreicher Insolvenzverfahren über das Vermögen von Apothekern und Ärzten als Insolvenzverwalter bzw. Sachwalter

Veröffentlichungen:

Vallender/Undritz (Hrsg.), Praxis des Insolvenzrechts, ZAP Verlag, 1. Auflage 2012: Autor der Kapitel 8. Insolvenzplan und 9. EigenverwaltungBankruptcy Remoteness – Die „Insolvenzferne“ des SPV bei ABS – Transaktionen in den USA, RIW 3/2008, 104 ff.Insolvenzrechtliche Risiken bei Asset-Backed Securities, vdp-Schriftenreihe, Band 36, Berlin 2008 zugleich Diss. Technische Universität DresdenMehr
Ferner referiert Herr Dr. Linkert regelmäßig zu insolvenzrechtlichen Themen.

Mitgliedschaften:

Leipziger Insolvenzrechtsforum e.V.Deutscher AnwaltvereinBerliner Anwaltsverein e.V.Mehr