Michael Merten

Rechtsanwalt

Fachanwalt für
Insolvenzrecht

Josef-Dietzgen-Straße 6
53773 Hennef
Tel.: +49 2242 96987-0
Fax: +49 2242 96987-10
E-Mail: duesseldorf@bbl-law.de

Weitere Standorte:

Düsseldorf, Koblenz

Sprachen:

Deutsch
Englisch
Russisch
Michael Merten ist ausschließlich auf dem Gebiet des Insolvenzrechts tätig. In zahlreichen Insolvenzverfahren hat er die Fortführung des Geschäftsbetriebes sowohl im Rahmen der Ausproduktion als auch mit anschließender übertragender Sanierung betrieben. Seine besonderen Erfahrungen und Kenntnisse erstrecken sich insbesondere auf Nießbrauchsgestaltungen, Nachlassinsolvenzen, Insolvenzsteuerrecht und gewerbliche Schutzrechte. Zu insolvenzrechtlichen Themen verfasst er regelmäßig Beiträge für juris. Er ist zudem Autor von insolvenzrechtlichen Buchtiteln, u.a. zum ESUG.

Vita:

Studium der Rechtswissenschaften in Bonn

1990 - 1992 Referendariat in Bonn

1991 - 1992 Fachanwaltslehrgang Steuerrecht

1993 Zulassung als Rechtsanwalt

1993 - 1995 Rechtsanwalt in Insolvenzverwalterkanzlei

1995 - 2008 Leitender Angestellter in Fachmedienunternehmen

2008 - 2014 Rechtsanwalt bei Wellensiek Rechtsanwälte

seit 2012 Bestellung als Insolvenzverwalter

seit 2015 Rechtsanwalt bei BBL Bernsau Brockdorff

Referenzen:

Fortführung diverser Gesellschaften und Einzelunternehmen mit Insolvenzgeldvorfinanzierung undübertragenden Sanierungen

Veröffentlichungen:

Zulässigkeit eines von dem zur Antragstellung verpflichteten Gesellschafter einer führungslosen GmbH gestellten Insolvenzantrags, jurisPR Handels- und Gesellschaftsrecht 12/2016 Anm 1Nutzungsentgelt bei Gebrauchsüberlassung durch (mittelbare) Gesellschafter in Krise und Insolvenz der Gesellschaft, jurisPR Handels- und Gesellschaftsrecht 6/2016 Anm 4Die Eigenverwaltung ausschließende Umstände i.S.d. § 270 Abs. 2 Nr. 2 InsO, jurisPR Handels- und Gesellschaftsrecht 3/2014 Anm 2Mehr

Mitgliedschaften:

Arbeitskreis „Sanierung und Insolvenzverwaltung“ des Steuerberater-Verband KölnArbeitskreis für Insolvenzwesen Köln e.V.