Nicole Riedemann

Rechtsanwältin

Friedrich-Ebert-Straße 36
14469 Potsdam
Tel.: +49 331 29800-0
Fax: +49 331 29800-222
E-Mail: potsdam@bbl-law.de


Sprachen:

Deutsch
Englisch
Französisch
Nicole Riedemann ist seit über 12 Jahren im Insolvenzbereich tätig, seit 2011 als Rechtsanwältin. Als Expertin für Insolvenzanfechtungsfragen vertritt sie sowohl Insolvenzverwalter als auch Gläubiger erfolgreich gerichtlich bzw. im Rahmen außergerichtlicher Konfliktlösungen. Sie berät bei grenzüberschreitenden Fragen mit Insolvenzrechtsbezug nationale und internationale Unternehmen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Beratung im Immobilienrecht, insbesondere die Schnittstelle zum Insolvenzrecht sowie die Beratung im Gewerbemiet- und WEG-Recht.

Vita:

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Potsdam

2007 - 2010 Brockdorff Rechtsanwälte

2009 - 2011 Referendariat am Brandenburgischen Oberlandesgericht

2011 - 2013 HWW wienberg wilhelm Rechtsanwälte, Associate Insolvenzrecht/Handels- und Gesellschaftsrecht

2013 - 2014 Berliner Insolvenzrechtskanzlei, Associate Prozessführung, Insolvenzanfechtung

seit 2014 BBL Bernsau Brockdorff & Partner Rechtsanwälte PartGmbB

2018 Fachanwaltsqualifikation Miet- und WEG-Recht

Referenzen:

Beratung/Vertretung namhafter Berliner Restaurants durch die KriseUmfassende Beratung und Vertretung eines britischen Insolvenzverwalters in Deutschland bzgl. seiner Ansprüche im Kontext der EUInsVO, Auseinandersetzung im dt. ZwangsversteigerungsverfahrenBeratung und Vertretung des Insolvenzverwalters in komplexen Vertragsstrukturen mit Aus- und Absonderungsberechtigten, insb. zum Thema Lieferantenpool im Agrarsektor

Veröffentlichungen:

„Krise und Insolvenz von Start-up-Unternehmen unter Einbeziehung des insolvenzrechtlichen Schicksals der von ihn geschlossenen Lizenzverträge“, erschienen in: Insolvenzrecht 2017/2018, Mitautorin, Deutscher Sparkassenverlag, 5. Auflage 2017„Die Zukunft des Insolvenzverwalterberufs im Spannungsfeld von Marktveränderung und Gläubigerinteressen“, erschienen in: Insolvenzrecht 2015/2016, Mitautorin, Deutscher Sparkassenverlag, 4. Auflage 2015