Dr. Georg Bernsau

Garantie Hebel Plan ’08 GmbH & Co. KG

Sehr geehrte Damen und Herren, mit Beschluss der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn, vom 12.08.2015, welcher inzwischen in Rechtskraft erwachsen ist, Rechtsanwalt Dr. Georg Bernsau, BBL Bernsau Brockdorff & Partner Rechtsanwälte PartGmbB, zum Abwicklerdes von der Garantie Hebel Plan ’08 GmbH & Co. KG unerlaubt betriebenen Investmentgeschäfts gemäß § 15 Abs. […]

CIS Garantie Hebel Plan ’07 GmbH & Co. KG

Sehr geehrte Damen und Herren, mit Beschluss der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn, vom 12.08.2015, welcher inzwischen in Rechtskraft erwachsen ist, Rechtsanwalt Dr. Georg Bernsau, BBL Bernsau Brockdorff & Partner Rechtsanwälte PartGmbB, zum Abwicklerdes von der CIS Garantie Hebel Plan ’07 GmbH & Co. KG unerlaubt betriebenen Investmentgeschäfts gemäß § 15 […]

Traditionsunternehmen Maria Soell Gruppe neu aufgestellt

Steinmeier: „Nehmen Kurs auf 100jähriges Firmenjubiläum“ – Elsässer: „Nahezu idealtypisches Sanierungsverfahren“ – Insolvenzverfahren aufgehoben Nidda/Friedberg, 11. September 2015. Das Amtsgericht Friedberg hat das Insolvenzplanverfahren für die Maria Soell GmbH, Nidda sowie deren Tochtergesellschaft Maria Soell High Technology Films GmbH aufgehoben. „Neu aufgestellt werden wir konsequent unsere Produktqualität und Dienstleistungen weiter entwickeln. Als Unternehmen mit langer […]

Ulmer Amtsgericht eröffnet Insolvenzverfahren über das Vermögen der ‚BMG Moderne Informationssysteme’ und ordnet die Eigenverwaltung an

Andreas Liebaug von BBL Bernsau Brockdorff & Partner Rechtsanwälte unterstützt die bisherige Geschäftsleitung weiterhin als Chief Restructuring Officer (CRO) – Investorenlösung noch im dritten Quartal 2015 möglich – Geschäftsbetrieb im Antragsverfahren zügig stabilisiert und fortgeführt, Kunden halten dem Unternehmen uneingeschränkt die Treue Ulm, 11. August 2015. Das Amtsgericht Ulm hat zum 1. August 2015 die […]

Maria Soell Gruppe mittels Insolvenzplan saniert

Traditionsunternehmen nutzt Eigenverwaltung zur erfolgreichen Sanierung – 140 Arbeitsplätze gesichert Nidda/Friedberg, 30. Juli 2015. Die Gläubiger der Maria Soell Gruppe haben heute bei einer Versammlung am Amtsgericht Friedberg den Insolvenzplan für die Maria Soell GmbH sowie deren Tochtergesellschaft Maria Soell High Technology Films GmbH einstimmig angenommen. Nach diesem Votum kann das Verfahren nun innerhalb weniger […]

Maria Soell Gesellschaften: Interessenausgleich und Sozialplan verhandelt

Strukturen, Prozesse, Sach- und Personalkosten überprüft – Vereinbartes Modell spart jährlich knapp eine Millionen Euro Personalkosten – Gläubigerausschuss stimmt weiterer Betriebsfortführung zu Nidda/Friedberg, 3. Mai 2015. Die eigenverwaltende Geschäftsführung der Maria Soell GmbH hat mit dem Betriebsrat einen Interessenausgleich und Sozialplan verhandelt, über den die Belegschaften der Maria Soell GmbH sowie der Maria Soell High […]

Maria Soell Gesellschaften: Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung eröffnet

Amtsgericht Friedberg bestellt Dr. Georg Bernsau zum Sachwalter – Sanierungsprozess weiter vorantreiben und erfolgreich abschließen – Geschäftsbetrieb stabilisiert Nidda/Friedberg, 2. April 2015. Das Amtsgericht Friedberg hat als zuständiges Insolvenzgericht das Insolvenzverfahren über das Vermögen des Papier- und Folienveredlers Maria Soell GmbH mit Sitz im hessischen Nidda sowie der Maria Soell High Technology Films GmbH eröffnet […]

4. Mitteilung an die Anleger der Berliner Wirtschafts- und Finanzstiftung („BWF-Stiftung“) in Trägerschaft des Bund Deutscher Treuhandstiftungen e.V.

Mit Beschluss vom 26. März 2015 hat das Amtsgericht Charlottenburg (Insolvenzgericht) die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen des Bund Deutscher Treuhandstiftungen („BDT e.V.“) angeordnet. Rechtsanwalt Christian Graf Brockdorff wurde zum vorläufigen Verwalter bestellt. Den Beschluss können Sie auf dieser Seite oder unter www.insolvenzbekanntmachungen.de abrufen. Schon zuvor war am 6. Februar 2015 durch die Bundesanstalt für […]

3. Mitteilung an die Anleger der Berliner Wirtschafts- und Finanzstiftung („BWF-Stiftung“) in Trägerschaft des Bund Deutscher Treuhandstiftungen e.V.

Wie bereits mitgeteilt, sind bei den umfangreichen Hausdurchsuchungen am 25. Februar 2015 sämtliche Unterlagen der BWF-Stiftung sowie ein umfangreicher Edelmetallbestand von den Polizeibehörden sichergestellt worden. Erst nach Abschluss der ersten Prüfungsmaßnahmen durch die Polizeibehörden können die Unterlagen und Informationen zur Echtheit der Edelmetalle dem Abwickler zur Verfügung gestellt werden. Nach den bislang vorhandenen Erkenntnissen haben […]

2. Allgemeine Mitteilung an die Anleger bei Bund Deutscher Treuhandstiftungen e.V. bzw. Berliner Wirtschafts- und Finanzstiftung

Es wird nochmal ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Abwickler von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ausschließlich für die Berliner Wirtschafts- und Finanzstiftung (BWF-Stiftung) eingesetzt worden ist. Die Abwicklung betrifft keine Rechtsgeschäfte anderer Gesellschaften, insbesondere nicht der BWF-Kapital Holding GmbH. Am 25.02.2015 haben das Landeskriminalamt Berlin bzw. die zuständigen Polizeibehörden bei einer umfangreichen Hausdurchsuchung alle Unterlagen […]

Allgemeine Mitteilung an die Anleger bei Bund Deutscher Treuhandstiftung e.V. bzw. Berliner Wirtschafts- und Finanzstiftung

Mit Beschluss der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn, vom 06.02.2015, zugestellt dem Bund Deutscher Treuhandstiftung e.V. am 25.02.2015, ist Herr Rechtsanwalt Dr. Georg Bernsau, BBL Bernsau Brockdorff & Partner Rechtsanwälte PartGmbB, zum Abwickler der vom Bund Deutscher Treuhandstiftung e.V. unter dem Namen „Berliner Wirtschafts- und Finanzstiftung“ betriebenen Einlagengeschäfte gemäß § 37 […]

Die NIROBO GmbH wird auch im Insolvenzverfahren fortgeführt

Frankfurt, 13.02.2015 Das Amtsgericht Offenbach am Main hat auf Antrag der NIROBO Metallverarbeitungs-GmbH mit Sitz in Mainhausen die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen des Unternehmens angeordnet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das Gericht den auf Sanierungen spezialisierten Rechtsanwalt Dr. Georg Bernsau von der bundesweit tätigen Kanzlei BBL Bernsau Brockdorff Insolvenz- und Zwangsverwalter GbR. Der vorläufige Insolvenzverwalter […]

Geschäftsbetrieb der Maria Soell GmbH wird uneingeschränkt fortgeführt

Erste Gespräche mit Speditionen und Factoring-Unternehmen erfolgreich abgeschlossen – Kunden bieten aktiv Unterstützung an – Insolvenzgeld vorfinanziert – Für Tochtergesellschaft ebenfalls Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung beantragt Nidda/Friedberg, 30. Januar 2015. Der Geschäftsbetrieb der Papier- und Folienveredlers Maria Soell GmbH mit Sitz im hessischen Nidda wird uneingeschränkt fortgeführt. Das Insolvenzgeld für die Beschäftigten ist vorfinanziert, Löhne und […]

Hersteller von Flexiblen Verpackungen und Siliconpapieren Maria Soell GmbH aus Nidda soll in einem Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung saniert werden

Geschäftsführender Gesellschafter Stefan Steinmeier bleibt im Amt – Sanierungsfachmann Andreas Elsässer weiterer Geschäftsführer – Amtsgericht Friedberg bestellt Dr. Georg Bernsau zum vorläufigen Sachwalter – Tochtergesellschaft derzeit wirtschaftlich nicht betroffen Nidda/Friedberg, 23. Januar 2015. Der Papier- und Folienveredler Maria Soell GmbH mit Sitz im hessischen Nidda hat beim Amtsgericht Friedberg als zuständigem Insolvenzgericht Antrag auf Eröffnung […]