Christian Knittel

Local Partner

Rechtsanwalt

Zeilweg 42
60439 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 963761-0
Fax: +49 69 963761-140
E-Mail: cknittel@bbl-law.de

Weitere Standorte:

Frankfurt

Sprachen:

Deutsch
Englisch
Christian Knittel ist seit rund 15 Jahren im Recht der Restrukturierung und Sanierung tätig. Er ist spezialisiert auf die Beratung von Vorständen und Geschäftsführern von Kapitalgesellschaften, der Implementierung doppelnütziger Treuhandschaften, der Prozessführung, insbesondere für und gegen Insolvenzverwalter und der Durchführung von Eigenverwaltungsverfahren.

Vita:

1998 – 2003 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg

2004 – 2006 Referendariat am OLG Frankfurt am Main

2006 – 2016 Wellensiek Rechtsanwälte PartG mbB, Counsel

2016 – 2017 Ashurst LLP, Counsel

2017 - 2020 Brinkmann & Partner mbB, Partner

seit 2020 BBL Brockdorff & Partner

Referenzen:

Automobilzulieferer (OEM) mit ca. 800 Mitarbeitern und Werken im Ausland, Tätigkeit: Beratung der Geschäftsleitung der Muttergesellschaft in insolvenzrechtlichen FragestellungenFührendes Unternehmen in der Baustoffbranche, Tätigkeit: Beratung der Geschäftsleitung in Haftungsfragen in InsolvenznäheDeutscher Automobilhersteller, Tätigkeit: Beratung der Geschäftsleitung in HaftungsfragenMehr
Führendes Unternehmen in der Pappenbranche (in dieser Sparte Weltmarktfüh-rer), Tätigkeit: Beratung der Gesellschafter im Insolvenzverfahren, Ausarbeitung eines InsolvenzplanesHändlernetz eines asiatischen Automobilherstellers, Tätigkeit: Beratung der Geschäftsleitungen gefährdeter Händler in Haftungs- und SanierungsfragenUnternehmen der Leder- und Bekleidungsbranche, Konzern mit mehr als 20 rechtlichen Einheiten im In- und Ausland, Tätigkeit: Begleitung der Sanierung durch Insolvenz, Beratung der Geschäftsleitungen in Haftungsfragen, Begleitung des M&A-Prozesses aus der InsolvenzBeratung des eigenverwaltenden Vorstands/Geschäftsführung eines namhaften Unternehmens der Unterhaltungselektronik im Rahmen eines EigenverwaltungsverfahrensHaftungsrechtliche Beratung des Vorstandes eines namhaften Unternehmens im Bereich Projektentwicklung erneuerbare EnergienVorträge zu verschiedenen Themen des deutschen Insolvenz- und Restrukturie-rungsrechtsGroßer Händler einer Premium-Automarke mit ca. 20 Filialen, Tätigkeit: Beratung der Geschäftsführung in sanierungsrechtlichen Fragestellungen und Restrukturie-rungen und den damit verbundenen insolvenzrechtlichen ProblemenUnternehmen der Automobillogistikbranche aus Spanien mit insolventer deutscher Tochter, Tätigkeit: Beratung der Geschäftsführung und Begleitung der Sanierung aus der Insolvenz und Durchführung des M&A-ProzessesFührendes Unternehmen in der Bohrtechnologie, Tätigkeit: Beratung der Geschäftsleitung in Haftungsfragen in Insolvenznähe

Veröffentlichungen:

Treuhandlösungen, in: Theiselmann (Hrsg.) Handbuch des Restrukturierungsrechts, 4. Auflage 2020 S. 799-828 (zusammen mit Alfred Hagebusch)Das Spannungsfeld zwischen existenzvernichtendem Eingriff und berechtigter Geltendmachung von Gesellschafterforderungen im GmbH-Konzern, in: Festschrift für Jobst Wellensiek, München 2011, S. 451-460 (zusammen mit Alfred Hagebusch)Pflichten des Geschäftsführers in der Krise, GmbH-Steuer Berater, 2015, S. 138Mehr
Doppelnützige Treuhand und ESUG-Verfahren – eine willkommene Ergänzung oder unwillkommene Konkurrenz?, in: Festschrift für Siegfried Beck, München 2016, S. 243 (zusammen mit Alfred Hagebusch)Plädoyer für eine praktische Handhabung des § 64 S. 1 GmbHG, NZI 2013, S. 782 (zusammen mit Anne Schwall)

Mitgliedschaften:

Frankfurter Anwaltverein e.V.TMA Turnaround Management Association e.V.Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im Deutschen Anwaltsverein